Station 8 |

Thema

Mühlen

Im 12. Jahrhundert wurde die Lippe als Energielieferant erkannt und

zunehmend für den Betrieb von Wassermühlen genutzt. Die natürlichen Schwellen im Flussbett eigneten sich gut dafür, sie zu Wehren auszubauen, um mit dem aufgestauten Wasser Müh­len anzutreiben. Die so gewonnene Energie bedeu­tete für die Menschen an der Lippe eine deutliche Arbeitserleichterung. Mehr lesen →

k-IMG_5736
Das Gebäude der Mühle

Erlebnis
Mühlstein-Mahlwerk-Modell

Muskelmühle

An dieser Stelle können Sie erkunden, wie ein “Mühlstein-Mahlwerk”

funktioniert. Wenn Sie mit Ihrer Muskelkraft die Kurbel bedienen, können Sie erspüren, mit welcher Kraft das Wasser ein Mühlrad bewegen müsste, um das “Mühlstein-Mahlwerk” in Gang zu setzen.

← zurück zu Station 7                                                                               weiter zu Station 9 →

Muskelmühle
Die Muskelmühle an Station 8